Wertschätzung und Solidarität: AWO Kita Mönchröden packt ein Danke-Paket für das AWO Seniorenzentrum Neustadt

Die Corona Pandemie stellt für die Beschäftigten in Seniorenheimen seit langer Zeit eine ganz besondere Herausforderung dar. Beim Bezirksverband Ober- und Mittelfranken der Arbeiterwohlfahrt (AWO) entstand daher die Idee, diesen Mitarbeitern durch die AWO Kindertagestagestätten im Rahmen eines „Kreativ-Bastel-Projektes“ ein Zeichen der Wertschätzung und der fachübergreifenden Solidarität zukommen zu lassen.

Die AWO Kindertagesstätte Mönchröden mit ihrer Leiterin Sabrina Elie an der Spitze ging noch einen Schritt weiter. Sie dankten nicht nur den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des AWO Seniorenzentrum in Neustadt mit Körben voller „Nervennahrung“, sondern rückte auch die Bewohner in den Fokus, die außergewöhnlich stark unter den Corona bedingten Einschränkungen leiden. Die Vorschulkinder der Kindertagesstätte gingen gemeinsam mit den Erzieherinnen die Vorlagen durch, die sie im Rahmen ihres Vorschulprogramms durchgearbeitet hatten. Die liebsten Knobelaufgaben, Suchbilder, Geschichten und sogar eine Yoga-Anleitung fanden schließlich Einzug in drei Ordner, die den jetzt dem Seniorenheim übergeben werden konnten. „Damit Anregungen immer wieder verwendet werden können, wurde sie allesamt laminiert“, berichtete Sabrina Elie, als sie im Namen der Kindertagesstätte die mit viel Hingabe gefüllten 60 seitigen Ordner übergeben konnte. 

Text und Bild: Martin Rebhan
 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Margit Welscher09568 94210

Pflege Hotline0800 6070110

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular

Reference